logo

Thalheim Oktober 2007

1. Oktober 2007

3 Podestplätze für das Trialteam des MSC Kasendorf

Am Sonntag den 30. September besuchte das Trialteam des MSC Kasendorf mit 2 Erwachsenen und 2 Jugendlichen die Trialveranstaltung des sächsischen MSC Thalheim.

Nach eineinhalbstündiger Anreise konnten die zu bewältigenden Sektionen auf dem vereinseigenen Gelände des MSC Thalheim unter die Räder genommen werden.

In allen Klassen waren 4 Runden zu je 8 Sektionen zu bewältigen.

Da es in der Nacht geregnet hatte waren die Fahrspuren sehr glitschig und aufgeweicht, sodass keine fehlerfreien Runden zu Stande kamen. Die Fahrer des MSC Kasendorf kamen trotz allem mit den schwierigen Verhältnissen zurecht und hielten ihre Fehlerquote den Anforderungen entsprechend gering, sodass am Ende 3 Podestplätze die Früchte des schweißtreibenden Tages waren.

Moritz Putz erfuhr sich in der Fahrradklasse wieder einen 2. Platz. Thomas Passing erkämpfte sich in der Klasse 6 Jugend den 3. Platz. Rainer Herold erreichte mit Platz 2  in der Klasse 5 Lf  seine beste Platzierung in dieser Saison. Jugendleiter Udo Kauppert schied mit technischen Defekt aus.

Alle Akteure waren durch die schwierigen Bodenverhältnisse stehend K. O., und machten sich mit ihren erreichten Ergebnissen zufrieden auf den Nachhauseweg.

Zurück ... b


ADAC Karo-Lack GmbH Kulmbacher Brauerei AG